Paart

 

Paart

 

Hier durften wir von Todd's Push&Chill Fertigcocktails testen, 

 

in dem wir eine Sylvester-, bzw. Geburtstagsparty machten.

 

 

Zum testen erhielten wir folgende Geschmacksrichtungen:

 

Tequila Sunrise

Mai Tai

Cosmopolitan

Sex on the Beach

Swimmin Pool

Pina Colada

 

Man muß sagen das die Cocktails sehr einfach zu zu bereiten sind.

Man zerdrückt einfach den kleinen Beutel im inneren und schüttelt das ganze dann gut durch.

Nach dem "shaken" gießt man das ganze in ein Glas und fertig ist der Cocktail.

Was auch sehr schön ist, ist das die Beutel im Kühlschrank sehr wenig platz wegnehmen. Man kann sie schön stapeln oder in einen noch so kleinen Zwischenraum im Kühlschrank schieben.

Am besten hat uns die Richtung Pina Colada, Sex on the Beach und Mai Tai geschmeckt.

Man muß aber ehrlicherweise sagen das die Cocktails doch recht stark sind.

Auf der Verpackung sind sie zwar nur mit "10% Vol." angegeben, jedoch meinte man das es wesentlich stärker sei.

Wir haben die Cocktails auch in einem Einkaufscenter gesehen zum Preis von 2,99€, was unserer Meinung nach etwas zu hoch angesetzt ist. Ok, wenn man alle Zutaten für den Cocktail rechnet wo man benötigt, kommt man auch nicht billiger davon.

Man kann sich also darüber streiten.

Auch sollte man nicht allzuviel davon trinken, denn der Brummschädel am nächsten Tag ist schon heftig (mein Mann spricht aus Erfahrung).

Geschmacklich her kommen sie nicht an die frisch gemixten aus einer Cocktail Bar heran, aber wenn man keinen großen Aufwand für eine gelungene Party haben möchte, sind diese Fertigcocktails ideal und nahezu perfekt.

 

Die Cocktails haben seine Vorteile, aber auch Nachteile.

Unsere Geburtstgastparty am 24.12. und Sylvesterparty am 31.12. sind gelungen.

Die Gäste waren geteilter Meinung über die Cocktails. Sie sind eben nicht jedermanns Geschmackt.

Ob sie euch schmecken findet ihr am besten heraus indem ihr sie einmal probiert.